Aktiver Umweltschutz

Unsere Gesellschaft arbeitet nach den Grundprinzipien des aktiven Umweltschutzes in allen unseren Arbeitsgebieten:

 

- durch Recycling wird die Umweltbelastung gesenkt und wenige Bodenschätze abgebaut

- konsequentes Einhalten von allen Verpflichtungen aus Rechts- und Verwaltungsvorschriften
  zum Schutz der Umwelt

- professionelle Aufbereitung von Restmüll und dessen Menge zu minimieren

- kontinuierliche Verbesserung der Arbeitsverfahren und der Arbeitsbedingungen der
  Mitarbeiter, um die negativen Auswirkungen auf die Umwelt zu senken und die Sicherheit
  am Arbeitsplatz zu erhöhen

- durch eine konsequente Prävention allen negativen Situationen vorzubeugen, die einen
  Einfluss auf die Umwelt und die Gesundheit der Arbeitnehmer haben könnten.

 

So formulierte Politik ist ein Engagement der gesamten Gesellschaft gegenüber der Umwelt. Verpflichtungen aus der Umweltpolitik sind für alle Mitarbeiter verbindlich.

 

Zbýšov, 27.1.2016                                                                      Die Geschäftsführerin